de

WÄHLE DEINE SPRACHE

SCHWEIZ | DE SUISSE | FR

Café Royal Teilnahmebedingungen

EINE GRÜNDLICHE KENNTNIS DIESER TEILNAHMEBEDINGUNGEN IST NOTWENDIG, DA DIE TEILNAHME AN DEM «GEWINNSPIEL» DIE ANNAHME DER VORLIEGENDEN TEILNAHMEBEDINGUNGEN BEINHALTET. KANN DIESEN TEILNAHMEBEDINGUNGEN NICHT ZUGESTIMMT WERDEN, SO IST EINE TEILNAHME NICHT MÖGLICH.

1. Veranstalter des « Café Royal Migros Gastro Gewinnspiel » (Fortfolgend mit „Aktion“ bezeichnet.)

Veranstalter der «Aktion» ist

Delica AG
Hafenstrasse 120
4127 Birsfelden
Switzerland

Tel.: 0800 506 506
E-Mail-Adresse: info@cafe-royal.com

Firmennummer: CH-280.3.914.380-8
UID-Nummer: CHE-107.856.327
MwSt.-Referenznummer: 111 989

2. Recht zur Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 18. Altersjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Mitarbeitenden der mit diesem Gewinnspiel beauftragten Agenturen und des Wettbewerbsveranstalters sowie deren direkte Angehörige. Ausserdem sind Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerblich Teilnehmende von der Teilnahme ausgeschlossen.

Pro Person ist pro Tag nur eine Teilnahme und nur mit korrekten Angaben möglich. Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym, einer gefälschten Identität sowie Teilnehmende mit Mehrfachanmeldungen von der «Aktion» auszuschliessen.

Eine Teilnahme kann nur über das Internet erfolgen. Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel.

3. Kein Kaufzwang

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt kostenlos. Die Teilnehmer müssen lediglich die eigenen Kosten tragen, die mit der Teilnahme über das Internet verbunden sind. Die Teilnahme sowie die Gewinnchancen sind unabhängig von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen.

4. Teilnahme

Die Teilnahme an der «Aktion» ist im Teilnahmezeitraum vom 03.05.2021 um 0.01 Uhr bis 16.05.2021 um 23.59 Uhr möglich.

Um teilzunehmen besucht der Teilnehmer www.cafe-royal-game.ch und gibt seine Kontaktdaten (Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse) sowie den Captcha-Code ein und bestätigt seine Teilnahme über Anklicken des Feldes „Jetzt teilnehmen“. Im Anschluss kann der Teilnehmer virtuell am Glücksrad drehen. Der Teilnehmer erhält sofort die Rückmeldung, ob dieser einen Sofortpreis gewonnen hat. Alle Teilnehmer nehmen an der Schlussverlosung der Hauptpreise teil.

Eine Teilnahme an der «Aktion» ist ausschließlich online per E-Mail möglich. Die E-Mail-Adresse kann nach der Registrierung nicht mehr geändert werden. Pro Person kann einmal pro Tag teilgenommen werden.

5. Gewinne

Eine vom Veranstalter beauftragte Agentur regelt die Auslieferung der Preise. Genaue Angaben zur Kontaktperson der Agentur werden vom Veranstalter zusammen mit der Gewinnbenachrichtigung versendet.

Sofortpreise

Alle Sofortpreise werden zeitbasiert innerhalb des Teilnahmezeitraums ausgespielt.

Es können folgende Sofortpreise gewonnen werden: 500 x 1 Kaffeebon-Büchlein, mit dem die/der GewinnerIn 11 Gratis-Kaffees erhält. Es handelt sich dabei um ein Gutscheinheft, in dem sich 11 Bons befinden. Jeder Bon kann für einen Kaffee in allen Migros-Restaurants und -Take-aways eingelöst werden. Somit können 11 Gratis-Kaffees damit bezogen werden.

Hauptpreise

Alle Hauptpreise werden nach dem Zufallsprinzip nach Ende des Teilnahmezeitraums am 16.05.2021 um 23.59 Uhr ausgespielt.

Es können folgende Hauptpreise gewonnen werden: 3 x 1 ein Crosswave E-Bike Pro Wave im Wert von Fr. 2899.- bei SportXX.
Alternativ hat der Kunde die Möglichkeit sich bei SportXX ein Bike selbst auszusuchen und je nach Wert den Differenzbetrag selbst zu bezahlen. Eine Auszahlung eines allfällig tieferen Verkaufspreises ist nicht möglich. Etwaige Gewinnsteuern sind vom Gewinner zu tragen.

6. Gewinnbenachrichtigung und -übermittlung

Sofortpreise

Sofortpreisgewinner erhalten sofort nach dem Glücksraddreh Auskunft, ob sie gewonnen haben.

Wer einen Sofortpreis gewinnt, erhält an die bei der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den es innerhalb von 72 Stunden durch Anklicken zu bestätigen gilt. Im Anschluss wird der Teilnehmer auf eine Webseite geführt, auf welcher der Teilnehmer seine postalische Adresse inkl. Vor- und Nachnamen angibt, so dass der Sofortpreis an diese Adresse zugestellt werden kann. Der Gewinn wird von einer vom Veranstalter bestimmten Agentur postalisch zugestellt. Automatisch nehmen Sofortpreisgewinner auch an der Schlussverlosung um die Hauptpreise teil.
Jeden Tag kann erneut am Gewinnspiel teilgenommen werden und auch erneut ein Sofortpreis gewonnen werden.

Hauptpreise

Jeder, der sich registriert, nimmt an der Schlussverlosung der Hauptpreise teil. An je mehr Tagen man innerhalb des Teilnahmezeitraums teilnimmt, desto mehr Gewinnchancen hat der Teilnehmer.

Die Gewinner der Hauptpreise werden nach der Gewinnerziehung am 19.05.2021 schriftlich per E-Mail über die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse von der vom Veranstalter beauftragten Agentur benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (vollständiger Name, postalische Adresse, Telefonnummer und Angabe der SportXX Wunschabholfiliale) per E-Mail mitzuteilen.

Die Agentur gibt die Kontaktdaten des Gewinners an die von Teilnehmer angegebene SportXX Filiale weiter, die dann mit dem Kunden Kontakt aufnimmt, um die richtige E-Bike-Grösse zu ermitteln und das gewünschte E-Bike zu bestellen. Der/die GewinnerIn holt dieses Bike in der vereinbarten SportXX Filiale selbst ab.

Falls notwendig, oder im Falle von ausserhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegenden Ereignissen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Preise teilweise oder vollständig durch einen anderen Preis (oder andere Preise) von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen.

Eine Barauszahlung der Sofort- und Hauptpreise oder eine anderweitige Ersatzleistung ist ausgeschlossen.

7. Haftungsausschluss

Alle Angaben seitens der Veranstalterin erfolgen ohne Gewähr.

Der Veranstalter ist nicht haftbar für Preise, die die Gewinnerin oder den Gewinner aufgrund von ausserhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegenden Ereignissen oder fehlerhaften Angaben durch den Teilnehmenden nicht erreichen. Die Teilnehmenden sind verpflichtet, korrekte Angaben zu machen.

Der Veranstalter ist nicht haftbar für die Verwendung jedwedes nicht zum Veranstalter gehörenden Netzwerks, Computers, Materials oder Programms oder jeglichen Ausfall dieser Elemente, der die Einsendung oder Zustellung der Teilnahme oder die Gewinnzustellung einschränken oder verzögern könnte.

Der Veranstalter sowie mit ihm verbundene Unternehmen sind nicht haftbar für:

a) die Verschiebung oder Absage des Gewinnspiels aufgrund von Ereignissen ausserhalb des Einflussbereichs des Veranstalters;

b) jedwede Veränderung, jedwedes Angebot oder jedwede Verwendung des Preises durch Dritte;

c) jedwede Handlung oder Fehlbarkeit eines externen Lieferanten.

Zudem ist eine Haftung im Allgemeinen für alle Ereignisse ausserhalb der vom Veranstalter zu vertretenden Umstände ausgeschlossen.

8. Verfall des Gewinns

Erfolgt die Rückmeldung zur postalischen Adresse nicht innerhalb von 72 Stunden nach Versand der Email an den/die GewinnerIn, verfällt der Gewinnanspruch. Im Falle der Unzustellbarkeit ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Falle nicht. Der Veranstalter wird nach Ablauf dieser Frist einen neuen/neue GewinnerIn ziehen.

Kann ein/eine GewinnerIn seinen/ihren Preis, unabhängig von den Gründen, nicht annehmen, so verfällt der Gewinn. Der Gewinn verfällt zudem auch, wenn keine Rückmeldung zu den angeforderten Angaben (vollständiger Name, postalische Adresse, Telefonnummer und Angabe der SportXX Wunschabholfiliale) innerhalb der Frist von 72 Stunden nach Versand der Email-Gewinnbenachrichtigung an den/die GewinnerIn erfolgt.

9. Betrug bei Teilnahme

Betrug, die Verwendung eines fiktiven Namens oder des Namens eines Dritten sowie alle falschen, unlesbaren, ungültigen oder unvollständigen Angaben auf dem Teilnahmeformular und jede Zuwiderhandlung gegen die vorliegenden Teilnahmebedingungen führen zum sofortigen Ausschluss des Teilnehmenden von der «Aktion».

10. Ausschluss Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird – ausser mit den Gewinnern – keine Korrespondenz geführt.

11. Verwendung Daten

Der Veranstalter verwendet die persönlichen Daten der Teilnehmenden nur für die Zwecke und Abwicklung der «Aktion» im Rahmen der erteilten Zustimmung durch den Teilnehmenden.

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmenden mit der Lagerung, der Filterung, dem Zugriff, der Verarbeitung und der Weitergabe von Daten an dritte Partner des Veranstalters zwecks Abwicklung des Wettbewerbs sowie mit der Nutzung der im Rahmen der Teilnahme an der Aktion gemachten Angaben durch den Veranstalter für den erwähnten Zweck einverstanden. Zur Ausübung des Rechts auf Einsicht, Korrektur und Einspruch muss der Teilnehmende eine schriftliche Stellungnahme an den Veranstalter richten.

Der Veranstalter hat das Recht (jedoch nicht die Pflicht) den Namen der Gewinnerin oder des Gewinners des ersten Preises in anonymisierter Form (zum Beispiel Michel D. aus Bern) im Rahmen der Aktion auf der Website und der Facebook-Seite von Café Royal zu verwenden.

12. Datenschutz

Die zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlichen Angaben werden ausschliesslich zu diesem Zweck verarbeitet und nur an mit der Abwicklung des Gewinnspiels betrauten und zu einem vertraulichen sowie datenschutzrechtlich ordnungsgemässen Umgang mit diesen Daten verpflichtete Unternehmen weitergegeben. Für die technische Durchführung des Gewinnspiels sowie die Aufbewahrung der Teilnehmerdaten wurde eine Agentur vom Veranstalter beauftragt. Nach Abwicklung des Gewinnspiels werden die vom Teilnehmer überlassenen personenbezogenen Daten innerhalb von 60 Tagen gelöscht. Weitere Hinweise zum Datenschutz sind jederzeit zu finden in den im Online-Gewinnspielformular angeführten Datenschutzbestimmungen, die auch unter https://www.cafe-royal.com/de-ch/s/datenschutzbestimmungen abgerufen werden können.

Die Teilnehmer willigen mit der Teilnahme am Gewinnspiel gegenüber dem Veranstalter ein, dass ihre im Rahmen des Gewinnspiels abgefragten personenbezogenen Daten allein zu dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und verarbeitet werden. Die Einwilligungserklärung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Veranstalterin per E-Mail an info@cafe-royal.com widerrufen werden. Besondere Gebühren (über die regelmässigen Übermittlungsgebühren hinaus) fallen hierbei nicht an. Eine (weitere) Teilnahme am Gewinnspiel ist bei Nichterteilung oder Widerruf der Einwilligung nicht (mehr) möglich.

Verantwortlich für den jeweiligen Auftritt sowie die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Delica AG, Hafenstraße 120 in CH-4127 Birsfelden (Schweiz).

13. Absage, Veränderung oder Verschiebung der «Aktion»

Der Veranstalter ist berechtigt, jederzeit Anpassungen vorzunehmen sowie namentlich bei höherer Gewalt, bei Schliessung/Abschaltung von Webseiten/ Applikationen, bei Manipulationen durch Dritte/Teilnehmende, Ausfall der Technik oder bei Vorliegen anderer wichtiger Gründe den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden.

14. Rechtsstand

Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel ist Zürich. Das Gewinnspiel und sämtliche rechtlichen Beziehungen zwischen dem Gewinnspielveranstalter und allfälligen Gewinnern unterstehen ausschliesslich Schweizer Recht, unter vollständigem Ausschluss der kollisionsrechtlichen Bestimmungen und sowie der Bestimmungen des Wiener Kaufrechts (Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1980).